Kindernachmittag auf dem Volksfest Dorfen

VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG veranstaltet Luftballon-Weitflug-Wettbewerb

Beim Kindernachmittag auf dem Dorfener Volksfest ist der Luftballonwettbewerb seit Jahren ein beliebter Programmpunkt. Auch heuer war das Gedränge am Pavillon der VR-Bank groß. Rund 500 mit Helium gefüllte Luftballons gingen bei herrlichem Wetter auf eine unbestimmte Reise. Thermik und Wind bestimmen die Richtung. Nun ist es wichtig, dass die Ballone gefunden und an die VR-Bank zurück geschickt werden. Den Gewinnern mit den weitesten Entfernungen winken, wie jedes Jahr, schöne Preise. Gleich am nächsten Tag kam bereits die erste Karte zurück. Der Ballon landete in Burgkirchen. In der Sparwoche, Ende Oktober, werden die Sieger(innen) zur Preisverleihung in die VR-Bankstelle Dorfen eingeladen. Bis dahin heißt die Devise: Abwarten und hoffen.

Luftballonwettbewerb Volksfest Dorfen

Zuletzt aktualisiert am 18.08.2016