Erfolgreicher Kindergartenwettbewerb

103 Nistkästen & 11.500 Euro Spende

Ein Gewinn für die Kinder der Region

„Unser Vogelhotel“ lautete dieses Jahr das Motto des Kindergartenwettbewerbs der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG. Bereits zum dritten Mal fand dieser statt. 33 Kindereinrichtungen aus dem Geschäftsgebiet haben sich beteiligt. 11.500 Euro an Spenden aus dem Reinertrag vom VR-Gewinnsparen wurden daraufhin von der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG ausgeschüttet.

Mitte Oktober 2019 erhielten alle Kindereinrichtungen im Geschäftsgebiet der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG für jede Kindergruppe Nistkästen zur Verfügung gestellt. In Summe wurden 103 Vogelhäuschen an die Einrichtungen verteilt. Diese wurden von den Kindern bis Dezember fleißig bemalt und beklebt. Anschließend wurde von jeder Kindereinrichtung ein Vogelhotel online gestellt. Jede teilnehmende Einrichtung erhielt 300 Euro Spende. Von Eltern-Kind-Programmen über Kinderkrippen bis hin zu Kindergärten hat sich die komplette Bandbreite beim Wettbewerb beteiligt. Vom 1. Dezember 2019 bis 6. Januar 2020 fand ein Online-Voting statt. Die drei Nistkästen mit den meisten Stimmen erwartete eine zusätzliche Spende.

Kindergartenwettbewerb Unser Vogelhotel - alle Preisträger
Die zahlreichen Vertreterinnen und Vertreter der Kindereinrichtungen in unserer Region freuen sich über die stolze Gesamtgewinnsumme.

Preisverteilung

Am Dienstag, 28. Januar 2020 fand im Gasthaus Zuhr in Moosen (Vils) schließlich die Preisverteilung statt. Zu Gast waren Vertreter und Vertreterinnen der teilnehmenden Kindereinrichtungen sowie der Trägerschaften. Vorstandsvorsitzender Heinrich Oberreitmeier brachte ihnen eine hohe Wertschätzung für ihre tägliche Arbeit mit den Kindern entgegen.

Erster Sieger mit insgesamt 279 Stimmen wurde das Kinder- und Jugendhaus Dorfen. Sie erhielten dafür eine Spende von insgesamt 1.000 Euro. Über 750 Euro konnte sich der zweite Sieger freuen. Dies wurde das Katholische Kinderhaus Hohenpolding mit insgesamt 249 Stimmen. Auf den dritten Platz landete der Kindergarten St. Florian aus Fraunberg. Für seine 199 Stimmen erhielt dieser eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro.

Kindergartenwettbewerb Unser Vogelhotel - Sieger
Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung zum diesjährigen Kindergartenwettbewerb „Unser Vogelhotel“.

Sonderpreis

Erstmalig wurde im Rahmen des Wettbewerbes ein Sonderpreis über 250 Euro ausgelobt. Die VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG möchte damit auch kleinen Kindereinrichtungen eine Chance auf einen zusätzlichen Preis ermöglichen. Die Kindereinrichtung mit dem besten Stimmverhältnis zwischen Anzahl der Kinder und Anzahl der abgegebenen gültigen Stimmen wurde prämiert. Der Waldorfkindergarten Felizenzell hatte das beste Stimmenverhältnis. Die Vertreterinnen freuten sich riesig über die zusätzliche Spende, von der sie erst auf der Veranstaltung erfuhren.

Um die Nistkästen nun auch mit Leben zu füllen, übergaben die Bankstellenleiter den Vertretern der Kindereinrichtungen Meisenknödel. Zum Abschluss bedankte sich Marketingleiterin Julia Wieser bei den Kindereinrichtungen für die zahlreiche Teilnahme und die gute Zusammenarbeit. Dieses Jahr geht der Kindergartenwettbewerb in die vierte Runde.

Zuletzt aktualisiert am 07.02.2020