Hauptpreisträger im Gewinnsparen

Übergabe des Porsche 718 Boxter T Cabriolet

"Markant und ausdrucksstark", so wird der Porsche 718 Boxter T beschrieben. Der neue Porsche Cabriolet 718 Boxter T ist das "persönliche Hier und Jetzt - die spontane Gelegenheit, die Spur des Alltags zu verlassen. Hochdynamisch. Puristisch. Kraftvoll", so heißt es weiter über das exklusive Gewinnerauto.

Am 16. September 2020 war es soweit, da konnte unser Gewinner Ulrich Hettenkofer und seine Frau Christine aus Hohenpolding das attraktive Gewinner-Fahrzeug in Empfang nehmen.

Gewinnspar-Hauptgewinn
Das Gewinnerfahrzeug Porsche 718 Boxter T wird übergeben. Bild v.l.: Gerhard Hilger (Vorstand), Stefan Steininger (Bankstellenleiter), Ulrich und Christine Hettenkofer (Gewinner), Thomas Pohl (Geschäftsführender Vorstand vom Gewinnsparverein Bayern)

Ein wunderbares Erlebnis

Das Gewinner-Ehepaar Hettenkofer reiste gemeinsam mit dem Vorstandsmitglied Gerhard Hilger und dem Bankstellenleiter Stefan Steininger an. Im Porschewerk in Zuffenhausen/Stuttgart war alles für die feierliche Übergabe des  Porsche Cabriolet 718 Boxster T vorbereitet. Sektempfang, Museumsführung und ein feierliches Mittagessen im Restaurant „Christophorus“ war sozusagen der feierliche Einstieg in die Zeremonie.

Gewinnspar-Hauptgewinn
v.l.: Gerhard Hilger (Vorstand der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG), Ulrich Hettenkofer, Gewinner des Porsches 718 Boxter T, mit seiner Frau Christine und Stefan Steininger (Bankstellenleiter in Hohenpolding) beim Sektempfang in Zuffenhausen bei Stuttgart.

Der Porsche wird übernommen

Gestärkt und voll Freude kam es endlich zu dem unvergesslichen Augenblick. Der eigene Porsche wurde enthüllt und der Schlüssel und die Fahrzeugpapiere übergeben und dann stand einer eigenen Heimreise nichts mehr im Weg.

Diesen Tag wird das Ehepaar Hettenkofer nicht so schnell vergessen. Gute Fahrt mit den „roten Flitzer“, wünscht die VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG.

Gewinnspar-Hauptgewinn
Das Gewinnerehepaar Hettenkofer aus Hohenpolding mit Bankstellenleiter Stefan Steininger bei der Fahrzeugübernahme.
Gewinnspar-Hauptgewinn
Nach der glücklichen Fahrzeugübernahme wird die Heimreise angetreten.

Zuletzt aktualisiert am 01.10.2020