Vereinsabrechnungsprogramm (PC-VAB)

Sie suchen eine vernünftige Lösung für die Vereins- und Mitgliederverwaltung? Bei uns sind Sie richtig! Mit der PC-VAB Vereinsabrechnungssoftware haben Sie ein optimales Programm zur Verwaltung Ihrer Vereinsdaten.

Was bietet das Vereinsabrechnungsprogramm

Vorteile des Vereinsabrechnungsprogramms

  • Stabile und zuverlässige Software mit geringen Anforderungen an die PC-Ausstattung
  • Aktualisierung per Online-Update
  • Lauffähig von Windows Vista bis Windows 7
  • Intelligente Datensicherungs-Funktion
  • Sichere verschlüsselte Datenbank; erprobtes Lizenzkonzept

Mitgliederverwaltung und Kontaktverwaltung

  • Verwaltung der Mitgliederdaten
  • Massenänderungen am Mitgliederstamm
  • Umfangreiche Sortier- und Selektionsmöglichkeiten
  • Wiederherstellung gelöschter Mitgliedsdaten
  • Eigener Bereich für Kontakte (Interessenten, Sponsoren)

Beitragswesen

  • Standard- und Individualbeiträge (optional mit Rechenfaktor)
  • Automatisierte Beitragsanpassung nach Alter (Option)
  • Kursverwaltung (Option)
  • Einzug der Beiträge per SEPA-Lastschrift

Auswertungen

  • Standard-Auswertungen wie Jubiläums-, Geburtstags- und Mitgliederlisten sowie Statistiken für Sportbund
  • Ausdruck auf Drucker oder direkt als PDF-Dokument
  • integrierte Textverarbeitung für Serienbriefe
  • Versand von sog. Massen-E-Mails über eigenes E-Mail-Programm
  • Individuelle Auswertungen mit eigenem Listengenerator
  • Druck von Adressetiketten und Mitgliedsausweisen (z.B. auf Avery)
  • Spendenquittungen

Optionen

  • Daten-Export/Import (Text, CSV, DBASE)
  • Datenübernahme von anderen Programmen wie z.B. FIDUCIA Rechenzentrum- Lösung, „Vereinsmanager“, Vereinsmeister“, „GS-Verein“, etc.

So können Sie das Vereinsabrechnungsprogramm erwerben

Vereinsabrechnungsprogramm testen & erwerben

Eine Testversion installieren Sie einfach über den nachfolgenden Link. Den Lizenzschlüssel für die Vollversion erhalten Sie kostenlos bei uns. 

Geeignet für den SEPA-Lastschriftverkehr

SEPA-Umstellung

Seit dem 01.02.2014 gibt es nur noch SEPA-Lastschriften. Um die Umstellung problemlos durchzuführen, stellen wir Ihnen einen Leitfaden zur Verfügung. In diesem Leitfaden wird anhand verschiedener HardCopy's Punkt für Punkt erklärt, wie die Umstellung durchgeführt werden muss.

Gläubiger-ID

Die Gläubiger-Identifikationsnummer (Gläubiger-ID) benötigen Sie zum Einzug von Lastschriften. Eine Beantragung kann nur zentral über die Deutsche Bundesbank erfolgen. Sowohl eingetragene als auch nicht eingetragene Vereine könnnen eine Gläubiger-ID beantragen. Den Link zur Beantragung finden Sie hier:

Support / Hilfe

Die wichtigsten Fragen

Ihre Ansprechpartner für eBanking/Zahlungsverkehr